Urne Nr.40011

Eine Urne aus Ahorn mit Applikationen aus Messing und Lapislazuli

  • Material:

    Holz: Gestockter Ahorn

    Weitere: Messing und Lapislazuli

  • Maße:

    Außenmaße: h 37cm b 25cm t 25cm

    Innenmaß: h 23cm d 19cm,

    Für Aschekapseln bis 23x17cm, andere Größen auf Anfrage

  • Gewicht

    ca. 5kg

  • Verfügbarkeit:

    Diese Urne ist verfügbar.

  • Preis:

    5500€

Urne mit Kreuz und Halbedelsteinen

Eine Urne mit Halbedelsteinen

Ich bekomme Lust auf Farben und das Arbeiten mit Edelsteinen.

Der Korpus dieses Stückes besteht aus gestocktem Ahorn. Für die Kelten symbolisierte das eigentlich weiße Holz eine besondere innere Reinheit. Der Bergahorn wurde in den  Alpen, Pyrenäen, Karpaten undMittelgebirgen – oft als beschützender Hausbaum in der Nähe der Gehöfte gepflanzt. Lesen Sie mehr über die Mythologische Bedeutung.

Der Deckel ist aus Hirnholzteilen zusammengesetzt und auf Gehrung in den Korpus eingesetzt.

Einige neue Entwicklungen sind an diesem Objekt zu finden.

Urne mit Kreuz und Halbedelsteinen; die Verschraubung des Deckels

Da ist zum Ersten der fest verschraubbare Deckel. In der Vergangenheit gab es Momente in denen es den Anghörigen wichtig erschien, daß der Deckel nicht nur auf der Urne liegt, sondern daß man ihn gleich einem Ritual verschließen kann. Die Schrauben sind aus Messing gefertigt und mit Lapislazulicarbochons versehen.

Das leuchtende Blau der Halbedelsteine bildet einen schönen Kontrast zum Holz und den Messingteilen

Urne mit Kreuz und Halbedelsteinen

Alle Messingapplikationen sind mit Silberlot verlötet, gebeizt und leicht patiniert.

Neu ist an dieser Urne auch, daß ich ein christliches Symbol in die Gestaltung habe einfließen lassen. Für mich ist es vor allem ein kraftvolles Symbol, desswegen ziert es die Front.

Das Kreuz auf der Frontseite ist abnehmbar und in der Mitte mit einem gefasstem “Auge” aus Lapislazuli besetzt.

Die seitlich am Korpus befindlichen dezenten Griffe dienen zum herausziehen eines Seiles als Absenkhilfe. Dies ist leicht zu handhaben erleichtert eine Beisetzung deutlich.

Urne mit herausgezogener Absenkhilfe
Die Verschraubung des Deckls
Die Filzauskleidung im Inneren
Urne aus AHorn-Holz, Messing, Lapislazuli